Völlig neu entwickelte industrielle LWL-Steckverbinder für die Ethernetverbindung bis hin zur Produktionsmaschinen präsentiert die Telegärtner. Die IP67 Schutzklasse gilt für Stecker und Flansch, gesteckt und ungesteckt (durch Schutzkappen). Außerdem bietet Telegärtner die Möglichkeit durch zwei elektrische Kontakte auch die Stromversorgung mitzuführen. Der Stecker besteht aus einem trittfesten Metallgehäuse. Die Faserstirnfläche wird durch einen federnden Schutzkragen vor Zerstörung beim Herunterfallen, vor mechanischer Belastung sowie vor Schmutz geschützt. Das Steckinterface ist verdrehsicher und in 4×90° versetzt montierbar