Hirschmann Automation and Control: Diese M8-Sensorsteckverbinder sind einfach zu handhaben und in geraden sowie abgewinkelten Ausführungen mit Schraub- bzw. Snap-Mechanismus erhältlich. Über den Online-Webshop OpenConnector lassen sich Steckverbinder und Leitungen auch individuell konfigurieren. Optional gibt es kundenspezifische Lösungen.


Das Gehäuse der umspritzten, schock- und vibrationsfesten Steckverbinder hat deutlich akzentuierte Griffflächen, welche die richtige Kontaktierung erleichtern. Runde Überwurfmuttern bzw. –schrauben mit gerändelten, griffigen Oberflächen gibt es vernickelt oder in Edelstahl. Abgerundete Kanten erschweren das Festsetzen von Schmutz am Gehäuse. Die angespritzten Leitungen – wie die Steckverbinder in Schwarz und Orange zu haben – bestehen aus PVC- oder halogenfreiem, schleppkettentauglichen PUR-Material. Leitungsquerschnitte sind von 0,08 über 0,14 und 0,25 bis zu 0,34 mm2 verfügbar. (mr)


SPS 2006: Halle 9, Stand 221


 


675iee1106