202iee0916_Vision Components_kameras_gruppe

Vision Components

Vision Components: Eine softwareseitig integrierte FFmpeg-Bibliothek ermöglicht Streaming und gewährleistet den bequemen Anschluss an das eigene Datennetz. Fast alle üblichen IP-Streaming-Protokolle, Video-Codecs und Containerformate werden unterstützt. Das Board misst 40×50 mm², basiert auf dem ARM-Dual-Core-Prozessor Zynq mit 2×866 MHz und ist mit der Carida Software Engine, einer ANPR/ALPR-Bibliothek, ausgestattet. Mit einer Lesegenauigkeit von mehr als 96 % erkennt sie zuverlässig selbst verschmutzte, beschädigte oder schräg angebrachte Kennzeichen. Kamera und Platine sind über einen Switch verbunden, anschließend empfängt die Software automatisch den Videostream. Die empfangenen Daten werden direkt auf dem Q-Board verarbeitet.