Quelle: Pepperl+Fuchs

Quelle: Pepperl+Fuchs

Pepperl+Fuchs: VB14N-T ist ein Kompaktscanner für Anwendungen im Tiefkühlbereich, der dank integrierter Heizung selbst bei Temperaturen von bis zu -35°C sicher und zuverlässig arbeitet. Das Gerät enthält eine intelligente Steuerung und hat eine Aufwärmphase von max. 20 Minuten. Die Leistungsaufnahme beträgt max. 10 W. Weitere Merkmale sind die Leserate von bis zu 1000 Scans/s, die Anbindungsmöglichkeit von bis zu 32 Scannern im Master-Slave-Betrieb und eine leistungsfähige Code-Rekonstruktion zum Lesen beschädigter Codes.