Zwar wird SPI zumeist als 3D-Inspektion gehandhabt, dennoch liefert sie sehr viele Messparameter, die als Prozessindikator erheblich die Prozessqualität steigern können: Durch ihre hohe Auflösung und Bildqualität lassen sich Prozessfehler zweifelsfrei aufdecken. Die Entscheidung, in ein SPI zu investieren, ist allerdings meist noch von Endkunden getrieben. Welche Kriterien bei der Auswahl der passenden Inspektionssystemlösung helfen, zeigt die von Productronic exklusiv erstellte Marktübersicht mit den wichtigsten Stellhebeln.