Flexibles Gehäusesystem „plusline“

Maßanzüge!

Modu-lare Viel-falt und eine große Flexi-bili-tät in einem op-tisch an-spruchs-vollem Design, bietet das neue Ge-häuse- und Elek-tronik-schrank-system „plusline“.

Diese modu-lare Viel-falt von „plusline“ wird durch Alu-Strangpressprofile er-reicht, die als Hori-zontal-, Verti-kal- und Tiefen-pro-file den Ge-häuse-Grund-körper bilden. Die Tiefen-pro-file sind zum besse-ren Hand-ling der Ge-häuse mit einer Griff-mulde ver-sehen. Es sind neben 19″-Tisch-gehäu-sen ab 3 HE, Elek-tronik-schrän-ken bis 42 HE (Bild 1) und dem Big-Tower AT-ATX auch kunden-spezi-fische Ab-mes-sungen reali-sier-bar.
Stan-dard-mäßig werden sieben unter-schied-liche Größen in Ge-häuse-tiefen von 320 bis 600 mm an-gebo-ten. Er-gän-zungs-teile wie Voll-sicht- oder Rahmen-tür, Jus-tier-füße, Trans-port-Doppel-rollen und Wandbefestigungssets runden das Programm ab. Die Tür-varian-ten lassen sich im Ge-häuse front- oder rück-seitig ohne zu-sätz-liche Ver-schrau-bungen mit-tels fe-dernd ge-lager-ter Schar-nier-stifte mon-tieren.
Die Verti-kal-pro-file können durch zu-sätz-lich ein-gescho-bene Blen-den indivi-duell in Design und Farb-gebung (licht-grau, ultra-marin-blau, türkis-blau) op-tisch ver-ändert werden (Bild 2).
Für die Mon-tage und Instal-lation von elektri-schen Ge-räten, den Rück-wänden und einem um-fang-rei-chem Zu-behörs-ortiment dienen Raster-holme, die seit-lich an der Vorder- bzw. Rück-seite im Ge-häuse stufen-los ver-stell-bar sind.
Das Zu-behörs-ortiment um-fasst fest ein-ge-baute Gleit-schie-nen und Fach-böden, wie auch heraus-zieh-bare Fach-böden. Die Böden sind, um den Wärme-stau im Ge-häuse mög-lichst ge-ring zu halten, mit Loch-raster ver-sehen. Das Sorti-ment bietet neben den fest ein-gebau-ten Seiten-ver-klei-dungen auch heraus-nehm-bare an. Diese sind pro-blem-los über Schnell-ver-schluss – ohne Ver-schrau-bungen – nach außen ab-nehm-bar. Die Ge-häuse bzw. Elek-tronik-schrän-ke sind sym-me-trisch auf-gebaut. Da-durch ist wahl-weise eine vorder- bzw. rück-sei-tige Be-stü-ckung mit Bau-grup-pen mög-lich.
Reicht die Konvektionskühlung nicht aus, so kann auf nach-träg-lich mon-tier-bare Lüfter-bau-steine für die Seiten– und Rück-wand-belüf-tung ausgewichen werden.

Big-Tower AT-ATX
Die profes-sionellen PC-Ge-häuse ent-spre-chen im Design und konstruk-tivem Grund-auf-bau den Ge-häusen der „plusline“ (Bild 3). Die herausnehmbaren Seiten-wände stehen ebenfalls in den Grund-farben licht-grau, ultra-marin-blau und türkis-blau zur Aus-wahl. Die Front-plat-ten sind licht-grau la-ckiert. Das Compu-ter-chas-sis ist CE-ge-kenn-zeichnet und aus dem Ge-häuse-chas-sis heraus-zieh-bar. Das Chas-sis ist voll ver-zinkt und mit allen mechani-schen Kompo-nenten für die Auf-nahme von AT- oder ATX-Main-boards und ent-spre-chendem Zu-behör ver-sehen.
Zum Zu-behör ge-hören Netz-teil, Laut-spre-cher, Kabel-baum für Motherboard und Lauf-werke. Außer-dem sind die Chas-sis mit einem komplet-ten Netz-schal-ter-Set aus-gestat-tet. Weiters sind für unter-schied-liche Main-boards Adap-ter-bleche für den Aus-tausch bei-gelegt. Die Lauf-werks-schäch-te für fünf Stück 5 1/4 Zoll- und zwei 3 1/2 Zoll-Lauf-werke sind durch Blen-den ab-ge-deckt. Im Be-darfs-fall kann noch zu-sätz-lich ein Lüfter (92 x 92 x 25) instal-liert werden. Für die Lauf-werks-schäch-te sind wahl-weise Ein-bau-rahmen für den Ein-bau von 3 1/2 Zoll Lauf-werken in 5 1/4 Zoll Schäch-ten sowie Ein-bau-rahmen für 3 1/2 Fest-plat-ten be-stell-bar. Umfangreiches Zubehör – wie Jus-tier-füße und Trans-port-Doppel-rollen – ist optio-nal be-stell-bar.

Fischer Elektronik
Tel. (01) 876 62 27
online@fischerelektronik.co.at
http://www.fischerelektronik.de