Den Messumformer RCCR31 Converter der Serie Rotamass gibt es nun auch als 19“-Kassettenbauform. Das Gerät erlaubt die Kontrolle und Steuerung von Prozessen mit einer Genauigkeit von 0,1 % v.M. für Flüssigkeiten und und 0,5 % v.M. für Gase. Diagnosefunktionen wie Leerrohr- und Korrosionserkennung sowie Gasblasenerkennung sorgen für Prozesssicherheit. Die Alarmmeldungen erscheinen im Klartext, was die Zuordnung von Prozessstörungen vereinfacht. Der Messumformer verfügt über zwei 4…20mA-Ausgänge, zwei Puls/Status-Ausgänge und einen Status-Eingang. Das hintergrundbeleuchtete Display kann gleichzeitig bis zu vier verschiedene Messgrößen oder Paramenter anzeigen.