733pr1115-jot-m10.jpg

JOT Automation

Sämtliche Lösungen sind modular aufgebaut, sodass keine Funktionen gekauft werden müssen, die zum jeweiligen Zeitpunkt nicht erforderlich sind. Die robusten Geräte sind mit einer einfach zu erlernenden Benutzerschnittstelle ausgestattet und damit optimal für die Hochgeschwindigkeits-Massenproduktion. Zudem sind die Plattformen zu fast 90 % wiederverwendbar, lassen sich in Echtzeit ferngesteuert überwachen und eignen sich gut für Industrie 4.0.

Productronica 2015: Halle A3, Stand 415