Vereinfachtes Modell des EVM-Boards FDC2214.

Vereinfachtes Modell des EVM-Boards FDC2214. Texas Instruments

Annährungs-Erkennung beziehungsweise berührungsloses Steuern ist ein Schlüsselelement in vielen intelligenten Anwendungen. Diese Funktion wird zur Gestenerkennung und Kollisionsvermeidung wie auch zum System-Wake-up verwendet. Kapazitive Erfassungslösungen werden typischerweise implementiert, um eine einfache und dennoch robuste Näherungsdetektion zu erreichen. Eine Applikationsschrift von Texas Instruments befasst sich mit wichtigen Überlegungen zum Entwurf eines Systems mit kapazitiven Sensor-Chips der Familie FDC2x1y. Die mathematische Modellierung und eine qualitative Bewertung externer parasitärer Kapazitäten bilden eine wertvolle Richtlinien für das Design und die richtige Masse-Anbindung dieser Sensorsysteme.