MapleGenericCore_Screenshot

Maplesoft

Es fasst alle zugehörigen Dokumente und Dateien zusammen, und die Abhängigkeiten bleiben beim Teilen mit anderen Anwendern automatisch erhalten. Flexible und intuitive Data-Frames erleichtern das Organisieren und Analysieren von Daten aus der Praxis. Jetzt gibt es auch Berechnungen mit thermophysikalischen Eigenschaften reiner Flüssigkeiten, feuchter Luft und von Gemischen sowie das Erstellen individueller psychrometrischer Diagramme. Eine Clickable-Math genannte Funktionalität ermöglicht Operationen – vom Schreiben von Brüchen als periodische Dezimalzahlen über die Berechnung von Kreuz- und Skalarprodukten bis zur Umwandlung von Maple-Code in die Programmiersprache Julia. Zudem bietet das Programm jetzt die Suche in über 900 exakten Lösungen Einsteinscher Feldgleichungen für Metriken mit bestimmten Eigenschaften – und zwar inklusive Einsatz dieser Lösungsmetriken und automatisch hergeleiteter zugehöriger Informationen in Berechnungen zur allgemeinen Relativität. Außerdem enthält Maple 2016 wesentliche Verbesserungen im Bereich der Anwendungsentwicklung, einschließlich einer erweiterten Funktionalität von Explore, dem Werkzeug, mit dem sich Apps in nur einem Schritt erstellen lassen, und neuer Werkzeuge zur Programmanalyse, die den Code auf Hindernisse für eine sichere Parallelverarbeitung untersuchen und helfen, diese zu beseitigen.