Jetzt steht von Erni im MaxiBridge System das komplette Programm mit geraden und abgewinkelten Messerleisten sowie Federleisten für Crimpkontakte mit 180-Grad-Kabelabgang in den Polzahlen 2,3,5,6 und 8 zur Verfügung. Das einreihige Kabelsteckersystem im 2,54-mm-Raster ist für flexible Leiterplatten-Kabel-Verbindungen in vielfältigen Anwendungen aller Branchen prädestiniert.

Bei überaus kompakten Abmessungen bieten die neuen Miniatur-Steckerkomponenten eine Strombelastbarkeit von bis zu 12 A/Kontakt (abhängig vom Kabelquerschnitt, Umgebungstemperatur, etc.). Damit können z.B. mit der 8-poligen Ausführung bis zu 96 A je Stecker verkraftet werden. Bei den Messerleisten sorgen seitliche Lötclips für hohe Halte- und Zugentlastungskräfte.

Die zwei separat wirkenden Kontakt-Verriegelungsarten (Primär- und Sekundärverriegelung) der Federleiste erfüllen auch anspruchsvollste Anforderungen bezüglich Schwing- und Schockbelastungen und nehmen kabelseitig hohe Zugkräfte auf. Die Messer-Feder-Rastverriegelung kann ohne Werkzeug gelöst werden. Es sind vier farblich (rot, grün, schwarz, blau) und mechanisch verschiedene Kodierungen möglich. Die Federleiste ist ausgelegt für Crimpkontakte, die Litzenleiter der Querschnitte AWG 24, 22 und 20 aufnehmen. Kontakte für AWG 18 und 16 sind in Vorbereitung.

431ei1108