Auf ATX-Mainboards basieren 1HE- bzw 2HE-Serversysteme der Produktlinie Mayflower-IX bzw. -IIX. Die Single- und Dual-Prozessorsysteme (Dual Pentium III bis 1 GHz) sind mit bis zu 2 Gbyte Hauptspeicher ausgestattet. Eine Systemüberwachung der Lüfter und Temperaturen ist im 2HE-System serienmäßig integriert. Platz für 2 Hot Swap-Festplatten für UDMA-100 oder SCSI-160 steht beim Modell IX zur Verfügung, womit bis zu 150 Gbyte Plattenkapazität realisiert werden kann. Je ein CD (DVD)-ROM- und Floppy-Laufwerk sind integriert. Neben der Standardbestückung mit einer Festplatte ist auch die Ausrüstung mit IDE- oder SCSI-Raid-Controller und einer zweiten Harddisk möglich. Das IIX-2HE-System unterstützt bis zu 3 SCSI-Festplatten mit einer Gesamtkapazität von bis zu 210 GByte. Es lässt auch die Realisierung von Raid-5-Systemen zu. Beide Plattformen unterstützen die gängigsten Microsoft- und Linux-Betriebssysteme.