Geitmann Messtechnik: Für das CANfield-Messsystem ist jetzt ein neuer universeller Messeinschub verfügbar, mit dem sich Signale von unterschiedlichen Sensoren erfassen lassen. Dazu gehören Shuntsensoren, DMS-Sensoren in Voll-, Viertel- und Halbbrückenschaltung, Thermoelemente und Pt100-Sensoren, Tachogeneratoren, ICP-Sensoren, Frequenzgeber, Drehmomentsensoren und Inkrementalgeber. Jeder Kanal ist galvanisch getrennt und für jeden steht eine isolierte Sensorspeisung zur Verfügung. Der Universalverstärker ist rechnersteuerbar und hat für jeden der vier Kanäle einen A/D-Wandler mit 16 Bit Auflösung sowie einen DSP, der z. B. Fehlerkorrektur, Grenzwertüberwachung und Nullabgleich übernimmt. Verschiedene Signalfilter lassen sich einzeln pro Kanal konfigurieren. Das System basiert auf der dezentralen Messwerterfassung, sodass die Signale sehr prozessnah aufgenommen werden können.

423iee0308