Philip Gregor, Vice President Sales der Spectrum Instrumentation Corporation.

Philip Gregor, Vice President Sales der Spectrum Instrumentation Corporation.Spectrum Systementwicklung

„Die Wichtigkeit des US-Marktes steigt für uns kontinuierlich an, besonders mit den kürzlich vorgestellten High-end Digitizer-Produkten. Unsere US-Kunden sind in der Regel frühzeitig bei neuen Technologien dabei und suchen nach Produkten, die ihnen einen technischen Vorsprung liefern. Modulare Messtechnik-Hardware und -Software benötigt dabei einen guten technischen und anwendungsspezifischen Support“, so Gisea Hassler, Geschäftsführerin von Spectrum Systementwicklung zur Eröffnung des US-Vertriebsbüros.

In den letzten beiden Jahren hat Spectrum eine Anzahl von sehr schnellen und hochauflösenden PCIe-Digitizer-Karten wie die M4i.445x-Serie mit 500 MSamples/s bei 14 Bit Auflösung oder die M4i.223x-Serie mit 5 GSamples/s Abtastrate bei 8 Bit Auflösung auf den Markt gebracht. Die Digitizer-Netbox ist ein neuer Produkttyp, basierend auf dem LXI/Ethernet-Standard, und bietet zwei bis 16 hochauflösende Kanäle mit Abtastraten zwischen 200 KSamples/s und 500 MSamples/s.

Das neue US-Vertriebsbüro in Warwick, New York State, bietet lokalen Verkauf, technischen und anwendungsspezifischen Support und ist mit eigenen Demogeräten ausgestattet