Messungen von Harmonischen

Der AC1000 von Thurlby Thandar Instruments ist eine Speisequelle von 1 kW mit Netzspannung, jedoch mit kleinen Verzerrungen um einen reinen Netz-Sinus zu erzeugen. Das Gerät dient als Basis für Verzerrungsmessungen an der Netzseite von Geräten. Viele Netzkurvenformen differieren deutlich vom reinen Sinus unter anderem als Resultat von nichtlinearer Belastung bzw. sind viele Verzerrungen von der abgeflachten Kurvenform durch hohe Strombelastungen am Spannungsmaximum hervorgerufen. Die Messung von Harmonischen unter solchen Bedingungen schafft ein völlig falsches Bild. Daher ist eine Netzquelle mit reinem Sinus absolut erforderlich womit auch Stress-Tests von Stromversorgungen in elektronischen Geräten möglich werden. Der AC1000 liefert 1.000 VA/230 VAC bei einem kontinuierlichen Strom von 4,4 A bzw. Stromspitzen bis 10 A. Gegenüber Produkten mit passiven Filtern wird im AC1000 eine neue innovative Technik mit aktiver Korrektur des Netzes angewandt um einen sauberen Ausgang zu gewährleisten. Der Preis des AC1000 beträgt ca. 11.000,– ATS.

Ing. Otto Folger
Tel. (01) 402 51 21
otto.folger@aon.at
http://www.folgerelektronik.at