Anwender-Setups für verschiedene Messkonfigurationen können direkt im Verstärker abgespeichert und wieder aufgerufen werden

Anwender-Setups für verschiedene Messkonfigurationen können direkt im Verstärker abgespeichert und wieder aufgerufen werden

MF Instruments: Die Messverstärker der Reihe MFA-100 bieten neben Präzision und Zuverlässigkeit unterstützende Funktionen für Inbetriebnahme und Überprüfung des Messaufbaus. Die einfache Bedienung über selbsterklärende Menüs – nicht nur per Rechner für den automatisierten Betrieb, sondern auch vollständig von Hand – ist im Laborbetrieb und der Erprobung praktisch. Ein Display pro Verstärker mit Farbfunktion sowie ein Drehknopf mit Tastfunktion ermöglichen eine gleichzeitige Darstellung aller relevanten Parameter. Die Bandbreite der Verstärker reicht bis 1 MHz.

401iee0810