Einzigartig klein und universell einsetzbar, das ist die Micro Flux Brush von Technolab. Verbleiben z. B. unerwünschte Flussmittelrückstände nach dem Lötprozess unter BGAs, QFPs oder PLCCs, so lassen sich diese schnell und materialschonend entfernen. Ob nun per Hand geführt oder durch Ultraschallgeber angeregt liefert dieses Werkezug perfekte Reinheit. Auch in bisher sehr schwer zugängigen Bereichen, ab einem Abstand von 0,25 mm, sind die Bürsten einsetzbar. Selbstverständlich erfüllen alle Bürsten auch die Anforderungen an ESD-geschützte Werkzeuge.