Nach wochenlangen Schlagabtauschen zwischen Skyworks und Microsemi schmiss ersterer letztendlich das Handtuch. Das Angebot von 2,5 Milliarden US-Dollar konnte Skyworks nicht überbieten. Damit geht der Chiphersteller PMC Sierra endgültig an Microsemi. Für die Kündigung des schon bestehenden Vertrages mit Skyworks, zahl PMS Sierra dem Halbleiterhersteller nun 88,5 Millionen US-Dollar.