Hegewald & Peschke: Das Mikro-Kleinlasthärteprüfgerät HMV-2 VA ist mit einem motorisierten X-Y-Kreuztisch ausgestattet, der das automatisierte Abfahren von Prüfreihen ermöglicht. Das Gerät vermisst Vickers-Härteeindrücke vollautomatisch und bedienerunabhängig. Über eine komfortable Software lassen sich die Messergebnisse abspeichern und Härteverlaufskurven darstellen. Anwender erhalten so ein sehr flexibles Instrument zur Bestimmung von Härteverläufen an Zahnrädern und Getriebebauteilen, mit dessen Hilfe sich der Prüfdurchsatz deutlich erhöhen lässt und Prüfpotential eingespart werden kann. (boe)

416iee1108