ML620130-Familie

ML620130-Familie Rohm

Mikrocontroller der ML620130-Familie bieten eine ESD Festigkeit von ±30 kV und arbeiten an einer Versorgungsspannung von 1,6 V. Diese auf ein ganzzahliges Vielfaches der Spannung herkömmlicher Nickel-Metallhydrid-Akkus (0,8 V) gesenkte Versorgungsspannung sorgt für eine effiziente Nutzung, da keine Akkuladung vergeudet wird. Das wiederum senkt den Batterieverbrauch und verlängert die Akkulaufzeit tragbarer Geräte und industrieller Anwendungen. Die CPU-Taktfrequenz von 16 MHz und der Peripherietakt von 32 MHz ergeben eine Performance-Verdoppelung gegenüber den Standard-MCUs des Herstellers. Gleichzeitig ist die Stromaufnahme um mehr als 25 % gesunken. Zur Familie gehören neun Bauelemente mit unterschiedlichen Speicherkapazitäten, Pin-Anzahlen und anderen Eigenschaften.