Der Mini-Induktivsensor BES 516-3048 liefert bei einer Baugröße von 3 mm einen Schaltabstand von 3 mm. Der Mini-Sensor wiegt weniger als 0,7 g ohne Kabel und das bei einem Edelstahlgehäuse, in dem Spulenmesskopf, Auswerteelektronik und LED-Anzeige bereits integriert sind. Er kann nicht-bündig in bewegten Teilen wie Bestückungsköpfen oder Pick-and-Place-Maschinen eingesetzt werden. Ein Edelstahlgehäuse schützt die Sensoren gegen Schocks, Vibrationen und elektromagnetische Felder. Ihre sehr kompakte Bauform resultiert aus Erfahrungen im Bereich ASICs und Flip-Chip-Technologie. Die Betriebsspannung beträgt 24 V. Die aktive Fläche des Sensors besteht aus robustem Polyoxymethylen. Einsetzbar ist er in Temperaturbereichen von 0°…+70° C. Erhältlich ist der Sensor in Kabelausführung oder mit M5-Stecker.