Tiny Box TB5200L ist ein kompakter, universell nutzbarer IPC: So kann das Gerät als intelligentes Gateway zwischen RS232, USB, CAN und Ethernet z.B. zur Anbindung von Sensoren, zur Datensammlung und Datenvorverarbeitung oder als flexibler Steuerknoten für die Anbindung externer I/O dienen. Alle Schnittstellen besitzen Schutzschaltungen für den industriellen Einsatz. Die Abmaße von 120x105x30 Millimetern und das geringe Gewicht von ca. 380 Gramm ermöglichen eine einfache Integration in beengten Einbaulagen, die besonders in der dezentralen Automation oft anzutreffen sind. Intern wird ein TQM5200S-Prozessorboard mit dem Prozessor MPC5200 von Freescale mit 400 Megahertz Taktfrequenz und einer Rechenleistung von 760MIPS verwendet. Speicherplatz: SDRAM bis 128 Megabyte und Flash bis 32 Megabyte. Als Massenspeicher können CF-Cards in den von außen zugänglichen Slot eingesetzt werden. Der Betriebszustand des Geräts kann durch die Dual-LED angezeigt werden. Versorgungsspannung von 15 bis 30 Volt DC, Leistungsaufnahme maximal 10 Watt. (uns)