560iee0916_Optris_ct-p3

Optris

Optris: Das miniaturisierte und robuste Pyrometer befindet sich in einem Massivgehäuse, das sich für Nachrüstungen und OEM eignet. Es ist ungekühlt in Umgebungen bis zu 75 °C einsetzbar und hat die Schutzklasse IP65. Die Elektronik (420 g) ist separat vom Sensorkopf (200 g) und hat leicht zugängliche Programmiertasten sowie ein beleuchtetes LC-Display. Als Analogausgänge stehen wahlweise 0/4 bis 20 mA, 0 bis 5 V, 0 bis 10 V, Thermoelement Typ K oder J bereit. An digitalen Ausgängen stehen optional USB, RS485, RS232, Relaisausgänge, CAN-Bus, Profibus DP oder Ethernet zur Verfügung.