Die Miniatur-Schalter der Serie 8 von Nidec Copal Electronics, Eschborn, zeichnen sich durch eine hohe Ausfallsicherheit aus. Bei der Entwicklung der Serie wurde das geballte Entwicklungs- und Fertigungs-Know-how eingebracht. Sie eignen sich daher für eine Vielzahl von Anwendungen, wie in der Messtechnik, in der Kommunikations-, Computer- und Automobilindustrie. Die Serie 8 ist in 30 unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Die Modelle 8N für kurzzeitige oder wechselnde Aktionen, der 8P mit O-Dichtungsring und der 8Y für beengte Platzverhältnisse sind als Druckknopf-Schalter erhältlich. Die Kippschalter 8A, 8B, 8C, 8D, 8E und 8GA (für PC-Board-Anwendungen) stehen in unterschiedlichen Polzahlen und Ausführungen zur Verfügung. Der Kipphebelschalter 8H ist als snap-in Modell ausgeführt und der 8V-M-Typ eignet sich für PC-Board-Anwendungen. Der Schiebeschalter 8SS bietet die Variationen OFF-ON und ON-OFF-ON. Zudem stehen den Entwicklern viele unterschiedliche Anschlussmöglichkeiten und jede Menge Zubehör zur Verfügung.

Die Schalter sind für maximal 125 VA/ 6 A ausgelegt. Die Serie „8“ erfüllt alle Anforderungen der Standards nach NDS, MIL, CSA und UL.Nidec Copal Electronics sieht sich nach eigenen Angaben als Nr. 1 unter den Herstellern industrieller Schalter. Das Unternehmen bietet ein breites Sortiment mit gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen an Material und Funktionalität. 455ei1108