Sie sind laut Hersteller die kleinsten Schaltnetzteile ihrer Leistungsklasse: die beiden Typen WLT225 und WLT350 von EOS Power (im Vertrieb von MEV) erreichen bei maximaler Ausgangsleistung eine hohe Leistungsdichte und das zu einem sehr guten Preisleistungsverhältnis. Eine Besonderheit der Open-Frame-AC/DC-Serie ist die geringe Bauhöhe (low profile) von 2,5 cm. Die MWLT-Serie für Anwendungen in medizinischen Geräten erfüllt erhöhte Sicherheitsnforderungen. Alle Ausgangsspannungen von 12 bis 58 V sind CB-zertifiziert. Je nach Bedarf kann der Anwender zwischen Schraub- und Steckklemmen am Ausgang wählen. EOS Power produziert seine Produkte in Mumbai.

Das Miniaturschaltnetzteil WLP225 von EOS leistet 225 Watt.

Das Miniaturschaltnetzteil WLP225 von EOS leistet 225 Watt.EOS

Produkt-Highlights

  • 25 mm Bauhöhe
  • Wirkungsgrad bis 94 %
  • duale Eingangssicherungen
  • Standby-Power < 0,5 W
  • Temperaturabschaltung
  • Steuerausgang für einen externen Lüfter
  • -40 °C Start-up

Eckdaten zum WLT225

  • Eingangsspannung: 85 bis 264 VAC / 390 VDC
  • Ausgangsspannung: 12, 15, 24, 30, 48, 58 VDC
  • Leistung: 112 W mit Konvektionskühlung, 225 W mit Fremdbelüftung
  • Leistungsdichte: 1,7 W/cm3
  • Baugröße: 5,1 × 10,2 × 2,5 cm3
  • MTBF über 3,3 Millionen Stunden
Das Miniaturschaltnetzteil WLP350 von EOS leistet 350 Watt.

Das Miniaturschaltnetzteil WLP350 von EOS leistet 350 Watt.EOS

Eckdaten zum WLT350

  • Eingangsspannung: 90 bis 264 VAC / 390 VDC
  • Ausgangsspannung: 12, 15, 24, 30, 48, 58 VDC
  • Leistung: 200 W mit Konvektionskühlung, 350 W mit Fremdbelüftung
  • Leistungsdichte: 1,4 W/cm3
  • Baugröße: 7,6 × 12,7 × 2,5 cm3
  • MTBF über 2,5 Millionen Stunden