Die projiziert-kapazitive Touchscreens gibt es in unterschiedlichen Bildschirmgrößen von 2,00 bis 32,00 Zoll und Auflösungen von 4096 x 4096 dpi.

Die projiziert-kapazitive Touchscreens gibt es in unterschiedlichen Bildschirmgrößen von 2,00 bis 32,00 Zoll und Auflösungen von 4096 x 4096 dpi. Molex

Mit Hilfe dieser Touchscreens können Originalausrüstungshersteller individuelle Kundenbedürfnisse erfüllen und speziell angepasste Embedded-Software, unterschiedliche Bildschirm- und Glasausführungen, unterschiedliche Oberflächen und verschiedene Ausgabeschnittstellen zur Verfügung stellen. Die projiziert-kapazitive Berührungstechnologie umfasst eine geätzte leitfähige Schicht, die eine Erkennung von Berührungen durch die Schutzschichten hindurch ermöglicht und eine lange Lebensdauer von bis zu 200 Millionen Betätigungsvorgängen gewährleistet. Die 10-Punkt-Multi-Touch-Fähigkeit ermöglicht leistungsstarke Gestenerkennung wie zum Beispiel Schwenken, Drehen, Aufziehen oder schnelles Wischen. Das Produkt steht mit einer breiten Palette kundenspezifischer Optionen zur Verfügung.