26197.jpg

Toshiba Electronics

BENAND kann in Anwendungen wie LCD-TV-Geräten und Digitalkameras, sowie in Robotern und industriellen Anwendungen zum Einsatz kommen. Muster von acht BENAND-Produkten stehen ab sofort in den zwei Speicherkapazitäten 4 und 8 Gbit zur Verfügung. Die einfache Schnittstelle und hohe Zuverlässigkeit von SLC NAND mit kleiner Speicherkapazität sorgt für einen breiten Einsatz im Consumerbereich und in programmierbaren Industrieanwendungen. Bis heute ist der ECC in den Host-Prozessor integriert und korrigiert 1 Bit pro 512 Byte. Die Fortschritte in der Speicherprozesstechnik erfordern jedoch eine fortschrittliche Fehlerkorrektur: mehr als 4 Bit Korrektur pro 512 Byte für NAND Flash in 32-nm-Technologie.