24340.jpg

Ipetronik

Mit dem Datenlogger-Ausgabefenster unterstützt die Software eine neue Funktion, die Ereignismeldungen des Loggers in einem separaten Meldungsfenster anzeigt (Hyperterminalfunktion). Dies bietet den Vorteil, dass Statusinformationen vom Datenlogger in IPEmotion dargestellt werden. Das Klimapaket mit Log-p-h-Diagramm und Enthalpie-Formel hilft bei der Berechnung von Kältekreisläufen. Das Log-p-h-Diagramm stellt im Kältekreislauf das Verhältnis von Enthalpie zum Druck dar. Die eigenständige Analyse-Edition dient der Offline-Visualisierung und Analyse gespeicherter Datensätze.