Mit Drei-Frequenz-Funksystem für GSM/GRPS, Datenfunk gemäß Standard IEEE 802.11b sowie Blue Tooth, LCD-Farbmonitor, integrierter Digitalkamera und weiteren Merkmalen stoßen die Mobilterminals Dolphin 9500 und Dolphin 9550 in eine neue Dimension der mobilen Datenerfassung und -übertragung vor. Die Geräte im flachen und formschönen Gehäuse arbeiten mit dem Microsoft Pocket PC -Betriebssystem sowie der vierten Generation der leistungsfähigen Adaptus – Imaging-Technologie.


Barcodes, 2D-Codes Zeichen, Signaturen und Bilder können mit hoher Genauigkeit erfasst und über drei verschiedene Frequenzen in kabellosen Netzwerken unterschiedlicher Reichweite übertragen werden. Dadurch kann der Bediener nahezu überall mit Online-Verbindung zu übergeordneten IT-Umgebungen kommunizieren. Der LCD-Farbmonitor, der auch bei kritischen Lichtverhältnissen gut ablesbar ist, stellt Zeichen und Bilder in brillanter Qualität dar. Die alphanumerischen sowie die Funktionstasten können von Links-und Rechtshänder mit der haltenden Hand gleichermaßen gut bedient werden.