Der modulare Full-HD 21,5“ Panel-PC ist jumperfrei, vibrations- und stoßfest.

Der modulare Full-HD 21,5“ Panel-PC ist jumperfrei, vibrations- und stoßfest. Comp-Mall

Comp-Mall: Dargestellt wird die Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080) mit 300 cd/m2 Helligkeit auf einem resistiven 5-Draht Touch Screen oder einem projected capacitive Touch Screen mit Multi-Touch. Dabei erfüllt die Glasfront die Schutzklasse IP 65. Das System hat eine Intel HD 520 Grafik sowie VGA, DVI, Triple-Display Darstellung mit Panel-PC Display und zwei GbE-LAN-Ports, 5x USB, 6x RS-232/422/485 COM-Ports sowie 16x isolierte digitale E/A und Audio. Die Dual-2.5 SATA Bays – eine interne sowie eine von außen zugängliche – ermöglichen zudem den Datenspeicher mit integrierter Raid-Funktion. Über zwei Full-Size Mini PCIe-Steckplätze und/oder zusätzlichen PCI/PCIe-Steckplatz lässt sich der Panel-PC erweitern. Cincoze Control Function Module (CFM) ermöglichen PoE und Ignition Control (IGN) für mobile- und Fahrzeug-Anwendungen. Diese beinhalten Zusatzfunktionen, unter anderem WLAN, 3G, Video Capture und mSATA Speicher. Entwickelt wurde der PC für raue Umgebungen: Er ist jumperfrei, vibrations- und stoßfest. Außerdem verhindert das geschlossene Gehäuse das Eindringen von Verunreinigungen. Ein Instant-Reboot ermöglicht einen Neustart in 0,2 s. Der Temperaturbereich reicht von 0 bis 60°C und für den Betrieb werden 9 ~ 48 V DC benötigt. Mit 79 mm Einbautiefe können Anwender den PC in den Schaltschrank einbauen oder an der Wand bzw. am Tisch befestigen.

SPS IPC Drives 2016: Halle 7, Stand 168