nDie Version 3.2 der Windows-basierten Anwendung „µC/Probe, Graphical Live Watch“ ermöglicht es, das Verhalten eines Embedded-Systems während der Laufzeit zu visualisieren und zu verändern.n

nDie Version 3.2 der Windows-basierten Anwendung „µC/Probe, Graphical Live Watch“ ermöglicht es, das Verhalten eines Embedded-Systems während der Laufzeit zu visualisieren und zu verändern.nEmbedded Office

Das Monitoring-Tool kann den Speicher oder jede Ein-/ Ausgabeschnittstelle eines Embedded-Prozessors auslesen oder beschreiben und diese Werte als grafische Objekte darstellen, zum Beispiel als Messgeräte, Zähler, numerische Indikatoren, LEDs, Schieber, Grafiken und viele andere Komponenten.

µC/Probe wurde um zahlreiche neue Funktionsmerkmale einschließlich einer Microsoft-Excel-Schnittstelle erweitert. Die neuen Funktionen erlauben es, zusätzliche Berechnungen mit Live-Daten durchzuführen, Daten mit Hilfe des in Excel integrierten Chart-Tools grafisch darzustellen und Skripte zur Konfiguration des Zielsystems zu schreiben. Neu ist auch ein Terminalfenster, das eine breite Palette an Kommunikationsschnittstellen einschließlich des jüngst hinzufügten USB-Ports nutzen kann.

Die Anwender können nun Lizenzmodelle und Funktionen wählen, die am besten zu ihren Anforderungen und Budgets passen. Folgende Alternativen stehen zur Verfügung: Educational / Evaluation (kostenlos), Basic und Professional. Die kostenpflichtigen Versionen sind als monatliche, jährliche oder unbefristete Lizenzen erhältlich.