Bildquelle: SEW-Eurodrive

Bildquelle: SEW-Eurodrive

SEW-Eurodrive: Ob Sechsachs- oder Scararoboter, ob Linearportal oder Tripod – unterschiedlichste Handlingeinheiten und Produktionsmaschinen lassen sich mit dem Motion Controller Movi-PLC steuern. Als Basis dient ein Programmmodul, das die gesamte Grund- und Technologiefunktion der Achsmodule vereint. Weil dieses Programmmodul eine Auswahl gebräuchlicher Roboterkinematiken beinhaltet, sind lediglich die konstruktiven Mechanikdaten des Handlinggeräts zu konfigurieren. Alternativ können die Anwender auch selbständig neue Kinematikmodelle integrieren.