Kaleja: Die Motorsteuerung 24 VDC/10A ist durch ihre Modulbauweise, aufschnappbar auf die DIN-Schiene, sowie mit steckbare Anschlussklemmen schnell montiert. Durch die Verwendung moderner Mosfet-Technologie wird ein Wirkungsgrad von bis zu 95 % erreicht. Mit einem Potenziometer oder einem Analogeingang von 0 – 10 VDC kann die Motordrehzahl von 0 bis maximale Drehzahl geregelt werden. An einem digitalen Eingang (+VCC) kann zusätzlich zwischen der eingestellten Motordrehzahl und 100 % Motordrehzahl umgeschaltet werden. Auf der Frontseite der Steuerung lässt sich die Anlaufzeit (Sanftanlauf) der Motoren von 0,1 bis 5 s mit dem Trimmer Tr. 2 einstellen. Mit dem Trimmer Tr.3 wird die IxR- Kompensation auf die verschiedenen Motoren eingestellt. (boe)

351iee0808