telit--jupiter-se873-pic-rgb.jpg

Telit

Ein QFN-Modul mit den Abmessungen 7 x 7 x 1,85 mm3 beherbergt den kompletten GNSS-Empfänger, der mit SQI-Flashspeicher, integriertem Signalverstärker (LNA), AOW-Filter und Echtzeituhr ausgestattet ist. Das Modul unterstützt neben A-GPS (autonom und serverbasiert) auch SBAS (Satellite Based Augmentation System). Dies verkürzt die Zeit bis zur ersten Positionserkennung (TTFF) und verbessert gleichzeitig die Genauigkeit der Positionsbestimmung. Die A-GPS-Daten werden dabei im Flashspeicher abgelegt und sind somit auch nach einer vollständigen Unterbrechung der Stromversorgung wieder verfügbar. Jupiter SE873 unterstützt das gesamte GNSS-Spektrum: GPS, Glonass sowie Beidou und Galileo. Zudem bietet es simultanes, stromsparendes Tracking per GPS und Glonass oder per GPS und Beidou. Zukünftig können Nutzer außerdem neue Funktionen hinzufügen.