Multifunktionale Stecker

Das Bild zeigt eine bei W. W. Fischer neuentwickelte multifunktionale Steckverbindung zum Einsatz in der Medizintechnik. Die von der EN 60601-1 bzw. VDE 00750/IEC 601-1 geforderten Luft- und Kriechstrecken sind bei diesem Steckverbinder für die nachfolgenden Daten bei kleinster Bauform erfüllt: zwei Hochspannungskontakte, Prüfspannung zueinander 24 kVDC,
acht Niederspannungskontakte, Prüfspannung zu Hochspannung 24 kVDC, zwei Massekontakte, Prüfspannung zu Hochspannungskontakten 14 kVDC, ein Durchgang für Gas oder Flüssigkeit im gesteckten Zustand nach IP 67 dicht.

Fischer Elektronik
Tel. (01) 876 62 27
online@fischerelektronik.co.at
http://www.fischerelektronik.de