Multifunktionales USB-Messmodul DT 9857E mit zuschaltbarer Sensorversorgung

Multifunktionales USB-Messmodul DT 9857E mit zuschaltbarer Sensorversorgung Data Translation

Data Translation: Der Versorgungsspannungsbereich von 4,75 bis 28 VDC empfiehlt das Modul auch für die Mess- und Prüftechnik im Fahrzeug. Die analogen Eingangskanäle sind mit je einem 24 Bit A/D-Wandler ausgestattet. Dabei beträgt die maximale Abtastrate pro Kanal 105,4 kHz. Für jeden Eingang lässt sich eine 4 mA IEPE/ICP-Sensorspeisung zu- oder abschalten und zwischen AC- oder DC-Kopplung sowie den Eingangsbereichen ±10 V oder ±1 V wählen. Außerdem gehören zwei analoge Ausgänge (32 Bit, 216 kHz), ein 32-Bit-Tachoeingang (±30 V), diverse Counter und je acht digitale Ein- und Ausgänge zur Ausstattung. Die analogen Ein- und Ausgänge mehrerer Module lassen sich über ein Sync-Kabel einfach miteinander synchronisieren. So entstehen ohne großen Aufwand Messsysteme mit 32 oder mehr Analogeingängen und entsprechenden Ausgängen sowie digitalen I/O-Funktionen. Das Modul ist als robuste Messbox mit BNC-Anschlüssen oder als Platinenversion für den Einbau in OEM-Geräte erhältlich.