11536.jpg

RS Components hat jetzt die für den Einsatz unter härtesten Bedingungen konzipierten Digitalmultimeter Fluke 27 II und 28 II im Programm. Beide Messgeräte entsprechen IP67 (wasser- und staubdicht) und für die Zulassung nach MSHA (Bergbau-Anwendungen) angemeldet. Auch Luftfeuchte bis 95% oder einen Fall aus 3 m Höhe werden überstanden.

Der Betriebstemperaturbereich beträgt -15…+55 °C, auch bei -40 °C funktionieren die Geräte noch bis zu 20 Minuten. Die Multimeter messen Spannungen bis 1000 V (AC und DC) und 10 A (bis zu 30 s lang auch 20 A). Der Messbereich für Kapazität reicht bis 10000 ?F, der Messbereich für Frequenz bis 200 kHz. Die Multimeter sind gegen Spannungsspitzen bis 8 kV geschützt und erfüllen EN 61010CAT IV 600 V und CAT III 1000 V.

532ei0310