Bildergalerie

TR Electronic: Drei grundlegende Bauformen fügen sich in verschiedene Konfigurationen ein und lassen sich mittels Tragarmbefestigung überall montieren. Je nach Ausstattung ist es möglich, das System vom Bediensystem bis zur vollständigen PC-basierten-Steuerung zu konfigurieren. Mehrfingerbedienbare Touchtechnik (auch handschuhtauglich) und Montageplätze für Bedienelemente sowie Signalleuchten erlauben Bedienkonzepte gemäß Maschinenrichtlinie. Die Bildschirmdiagonalen reichen von 10…24″. Als Schaltschrankcomputer bietet es auch für Hochleistungsaufgaben die erforderliche Rechnerperformance. Aufgrund der besonders kleinen Baugröße lässt sich das System auch bei beengten Platzverhältnissen montieren. Für den traditionellen Einbau in 19-Zoll-Bedienfelder, Schaltschränke oder -pulte vereint Notion.C die IP65-dichte Fronteinheit von Notion.A mit der Rechenleistung von Notion.B. Damit lässt sich Notion.ABC als ein Herzstück für sehr unterschiedliche Bediensystem- und Automatisierungsanwendungen problemlos einsetzen.

Hannover-Messe 2014: Halle 9, Stand G18