Bildergalerie
Schaltmodule und Chassis von Pickering sind mit drei Jahren Garantie ausgestattet.
Das Testtool eBirst macht defekte Relais schnell ausfindig.

So erweitern ein 16-A-Leistungsmultiplexer und eine 16-A-Matrix die PXI-Schaltkartenfamilie. Beide kennzeichnen sich durch das Schalten großer Ströme und hohe Packungsdichte. Aus der Gruppe von Spannungsversorgungen mit fester Ausgangsspannung zum Versorgen von Prüflingen mit mittlerem Leistungsbedarf präsentiert sich eine potenzialfreie PXI Power Supply. Bei den PCI-Modulen eignet sich die 2-A-Fehlersimulationsschaltkarte zur Fehlernachbildung im Rahmen von Dauerlauf und Burn-in-Prüfungen bei elektronischen Steuergeräten. Weitere Schaltprodukte sind ein achtkanaliger Multiplexer SP8T, zwei PXI-Slots belegend, und der 16-kanalige SP16T in der Breite von drei PXI-Slots. Beide setzen auf Halbleitertechnik mit Schaltzeiten von 50 µS, großer Wiederholgenauigkeit und nahezu unbegrenzter Lebensdauer. Alle Module lassen sich in beliebigen PXI-Chassis anderer Hersteller einsetzen. Bei eBirst schließlich handelt es sich um ein Testwerkzeug für Schaltmodule, das schnelles Überprüfen von Schaltmodulen und rasches Auffinden defekter Relais erlaubt.

SMT Hybrid Packaging 2015: Halle 6, Stand 110