Das Hybrid-Verbindungssystem für Anwendungen mit hohen Pinzahlen und anspruchsvollen Umgebungsbedingungen.

Das Hybrid-Verbindungssystem für Anwendungen mit hohen Pinzahlen und anspruchsvollen Umgebungsbedingungen.Molex

Es ist für Anwendungen mit hohen Pinzahlen und anspruchsvollen Umgebungsbedingungen ausgelegt, wie sie zum Beispiel bei landwirtschaftlichen Maschinen, Baumaschinen oder Bergbauausrüstungen gegeben sind. Mit einer integrierten 2-Wege-Mattendichtung mit verbesserter Haltefunktion erfüllt das System die Prüfanforderungen für die Schutzart IP69k. Sieben Segmente umfasst die modulare Konzeption, die entweder als Steuerungs- oder Leistungssegmente eingesetzt werden können. Dabei besteht ein Steuerungssegment aus zwölf und ein Leistungssegment aus drei Pins. MX150-Kontaktelemente sind für Nennströme bis 18 A ausgelegt MX150L-Kontaktelemente für Ströme bis 40 A. Die Haltekraft liegt bei mehr als 400 N, was für einen sicheren Halt auch in Umgebungen mit hohen Schwingungen sorgt.