Ab dem 08.09.2009 startet das neue Praxisseminar von National Instruments zum Thema ‚Applikation sucht Bus’, das in 23 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz stattfinden wird. In diesem Seminar erfährt der Teilnehmer, wie er mit Hilfe von NI-Hard- und -Software, mess-, steuer- und regelungstechnische Anwendungen für die Bereiche Labor, Prüfstand und industrielle Automatisierung realisieren kann. Da es für die unterschiedlichen Anwendungen in den genannten Bereichen nicht den einen idealen Datenbus gibt, wird im Verlauf des Seminars stets die Wahl eines geeigneten Bussystems für die Datenübertragung im Auge behalten. Im ersten Teil des Seminars werden verschiedene Hardwarearchitekturen und deren Computeranbindung für typische Laboranwendungen vorgeführt. Während bei Laboranwendungen hohe Flexibilität und Anpassbarkeit an neue Messanforderungen von großer Bedeutung sind, steht im zweiten Teil des Seminars die Automatisierbarkeit von mess- und prüftechnischen Anwendungen im Vordergrund. Im letzten Teil geht es um die automatisierungsnahe Messtechnik.