16018.jpg

National Semiconductor erhielt für seine Solarmagic Power Optimizer den Intersolar Award 2009 in der Kategorie Photovoltaik. Eine unabhängige Fachjury im Auftrag der Organisatoren der Fachmesse Intersolar und des Bundesverbands Solarwirtschaft kürte das Unternehmen für diese Technik zu einem der diesjährigen Preisträger. Sie hoben dabei den Erfolg des Produktes im Bestreben hervor, die Energieausbeute von PV-Anlagen, die durch Umgebungseinflüsse beeinträchtigt werden, zu maximieren.

Schatten, Schmutz, Blätter, Schnee oder Fehlanpassungen zwischen den Panels sind nur einige Beispiele dafür, wodurch die Leistungsfähigkeit einer ganzen Anlage geschmälert werden kann, selbst wenn sie nur ein einziges Panel betreffen. Zum Beispiel kann sich die Energieerzeugung um 50 Prozent verringern, wenn nur 10 Prozent eines einzigen Panels verschattet werden. Mit den Solarmagic Power Optimizern soll jedoch der Eigentümer einer PV-Anlage bis zu 50 Prozent der verlorengegangenen Energie wieder zurückgewinnen können.

„Auf der Basis der 50-jährigen Erfahrung von National im Bereich der zuverlässigen analogen Power-Management-Technologie ist Solarmagic in der Lage, die PV-Welt zu revolutionieren. Die Solarmagic Power Optimizer verringern Energieverluste, ermöglichen es den Installateuren, ästhetisch ansprechendere PV-Anlagen zu planen und verbessern die Berechenbarkeit und Lebensdauer von Solar-Installationen. Die Auszeichnung mit dem Intersolar Award ist für uns eine große Ehre, da sie das enorme Potenzial unserer Innovation, würdigt“, erklärte Brian Halla, Chairman und CEO von National Semiconductor.

Für den Intersolar Award konnten neue Produkte und Technologien eingereicht werden, die auf der Intersolar gezeigt werden, und es gab jeweils drei Gewinner in jeder der beiden Kategorien Photovoltaik und Solarthermie. Preisträger sind technologische wie wirtschaftliche Entwicklungen, die Kostensenkungs-Perspektiven bieten und das Potenzial haben, entscheidend zum Erreichen industrieller und gesellschaftlicher Ziele beizutragen.