551iee0316_FSG_PE-MEMS_GS66

FSG

FSG: Zum Kompensieren von Linearbeschleunigungen und Schockbeanspruchungen sind die Geräte mit einem zusätzlichen Gyro-Sensor ausgestattet und eignen sich daher auch für die Erfassung von Plattformneigungen auf Schiffen, mobilen Arbeitsbühnen oder Bohrinseln. Die redundant ausgelegten IP67-Einheiten erfassen Neigungen in einem Messbereich von ±30° mit Genauigkeiten von ±0,08° bis ±0,2°.