Fluke: Stromversorgungs-Analysatoren der Serie Norma wurden für die Leistungsmessung sowie das Entwickeln und Prüfen von Motoren, Wechselrichtern, Beleuchtungssystemen, Netzteilen, Transformatoren und Komponenten entwickelt. Die Serie umfasst das dreiphasige Modell Norma 4000 und den sechsphasigen Typ Norma 5000. Die beiden robusten, kompakten Geräte basieren auf einer speziellen Architektur mit hoher Bandbreite. Sie führen präzise Messungen von ein- und dreiphasigen Strömen und Spannungen, eine Analyse von Spannungs-, Strom- und Leistungsoberschwingungen bis zur 40. Ordnung, Fast-Fourier-Transformation (FFT) sowie die Berechnung anderer abgeleiteter Leistungsgrößen durch. Alle Messungen erfolgen dabei mit einer Unsicherheit von 0,1 %. (rm)

481iee1107