MGV: Speziell für CompactPCI-Mini-Systeme wurde das Netzteil P2071 in 3HE/8TE-Bauform entwickelt. Den 120/230V-Netzeingang gibt es in zwei unterschiedlichen Ausführungen: frontseitige Einspeisung über den Kaltgerätestecker IEC320/ C5 oder rückseitig über eine 24/8-polige M-Steckerleiste. Ebenfalls über die M-Leiste liefert die Baugruppe ausgangsseitig 5,1 V@8 A und 3,3 V@10 A. Beide Ausgänge sind leerlauffest. Das Netzteil arbeitet bei freier Konvektion zwischen -25 und 70 °C (Derating ab 50 °C mit 2 %/K). Elektronische Schutzeinrichtungen schützen die Verbraucher und das Netzteil. (as)

705iee0908