Antriebs-System-Prüfstand der MBtech.

Antriebs-System-Prüfstand der MBtech.MBtech

Harald Keller, CEO der MBtech Group, begründet die Investition seines Unternehmens: „Die Weiterentwicklung des Antriebsstrangs ist die zentrale Herausforderung für die Sicherung zukünftiger Mobilitätskonzepte.“ Der 2012 eröffnete Antriebs-System-Prüfstand in Mönsheim ermöglicht es erstmals, das Gesamtverhalten des (E-)Antriebsstrangs im Verbund mit der restlichen Fahrzeugelektronik schon vor der Fahrzeugerprobung unter realen Gegebenheiten zu überprüfen. Der Triebstrang kann identisch zur Straße belastet und einer Sommer- oder Wintererprobung unterzogen werden. Eine realitätsgerechte Absicherung ist somit mit deutlich weniger Entwicklungsfahrzeugen möglich.