Wasserfester Delta-Roboter für Pick-and-Place-Aufgaben: Die Modelle eignen sich beispielsweise für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

Wasserfester Delta-Roboter für Pick-and-Place-Aufgaben: Die Modelle eignen sich beispielsweise für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Codian Robotics

Mit Servoantrieben ausgestattet, sind die Delta-Roboter auf typische 3-Achs-Top-Loading-Verpackungsanlagen und die Push-Fit-Montage ausgelegt. Bei der Konstruktion verwendet Codian Robotics Kohlefaser, Titan, eloxiertes Aluminium, 316-Edelstahl und Kunststoff. Desweiteren haben die Unternehmen ein wasserfestes Modell entwickelt, das aus hygienisch zugelassenen Materialien besteht und sich in Umgebungen einsetzen lässt, die häufig gereinigt werden müssen: etwa in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, der Kosmetikindustrie oder im Pharmabereich.

Die Delta-Roboter können an SPSen von Mitsubishi Electric angebunden werden, entweder direkt über den Roboter-Controller oder die Motion-Lösung. Dabei lassen sich die modularen Roboter-Controller als Standalone-Einheit nutzen oder auf den Rückwandbus eines Mitsubishi Electric iQ Platform Controllers montieren.

Über die Roboter-Programmiersoftware RT ToolBox2 lassen sich die Delta-Roboter programmieren und mit anderen Robotern und Systemen verbinden. Mithilfe der gleichen Programmiersprache können Anwender auch bestehende Programme von den Scara- oder Knickarmrobotern übernehmen und austauschen.