Neue Messe: FiberCom

Die Messe München erweitert ihr Netzwerk von Elektronikmessen um eine weitere Veranstaltung. Ab Juni 2002 wird die FiberCom, International Trade Fair and Conference on Optical Information and Communications Technology, in München die optische Informations- und Kommunikationstechnologie präsentieren. Die Messe wird im jährlichen Turnus durchgeführt und dauert drei Tage. Parallel zur Messe findet eine internationale Konferenz statt. Messe und Konferenz werden erstmals vom 2. bis 6. Juni 2002 ihre Tore öffnen. Die Ausstellerzielgruppen der FiberCom sind u. a. die Hersteller von optischen Fasern und Kabeln, optischen und optoelektronischen Komponenten, optischen Schaltern und Routern, Systemdesign, optischen Netzwerken und Kommunikationssystemen sowie Mess- und Prüftechnik.

Messe München International
Tel. (01) 512 94 90
office@mmi.co.at
http://www.messe-muenchen.de