LeCroy bietet ab sofort kostenlos ein neues Exemplar seiner sehr beliebten Applikations-CDs an. Das Thema lautet: „Neue Methoden zur Jitter-Messung und Analyse“ an.


Die Analyse und Messung von Jitter ist zu einer der wichtigsten und anspruchvollsten Anwendungen von Messgeräten herangewachsen. Eine der häufigsten Aufgaben von Design und Testingenieuren von High-Speed Schaltungen ist die Quantifizierung von Zeitjitter in einer Schaltung, sowie die Identifizierung von Jitterquellen. Neue Jitterpakete ermöglichen dem Anwender die Messung und Anzeige von Jitter im Zeit-, Statistik- und Frequenzbereich. Es quantifiziert zufälliges und deterministisches Jitter und bietet eine Zerlegung der deterministischen Jitterquellen und ein Abschätzung der Bitfehlerrate.


Diese neue CD umfasst ein einstündiges Seminar zum Thema Jitter & Timing Analyse und bietet darüberhinaus auch vielfältige weitere Hintergrundinformation und Entwicklungen zum gleichen Thema.(jj)