Ab sofort profitieren Kunden und Interessenten des deutschen Unternehmens Feinmetall (www.feinmetall.de/kontakt) auch in Frankreich von direkter regionaler Betreuung und umfassenden Service-Angeboten.

Die neue Vertriebs-Niederlassung FM Contact Technologies hat ihren Sitz in Sceaux bei Paris und bietet französischen Firmen dasselbe Leistungspaket wie die schwäbische Muttergesellschaft. Im Produktportfolio sind neben Prüfkarten für den Wafertest, auch Schnittstellen für Testsysteme, Prüfadapter für ICT- und Funktionstests, sowie eine große Auswahl an Federkontaktstiften enthalten.

Zu den Einsatzbereichen gehören die Halbleiterindustrie, die industrielle Elektronik und der Automotiv-Bereich. Bisher gibt es zwei Niederlassungen in Asien, eine in den USA und nun in Europa neben Tschechien eine weitere in Frankreich. Darüber hinaus verfügt Feinmetall über Partner und Distributoren in 37 Ländern.